Stimmen zum Buch

Ein Buch voller Leidenschaft: Mut, Freiheitsdrang, Abenteuerlust, Krisen, Neuanfänge. Wenn einer keine Angst davor hat, seine Grenzen immer ein wenig mehr hinauszuschieben, ist es Jochen. Gratulation!
Willy Bogner

Das Abenteuer eines einzigartigen und sehr mutigens Lebens beschreibt dieses offene und persönliche Buch fesselnder als viele Romane.
Dr. Florian Langenscheidt

In der Presse

Das Kind im Mann: Der ehemalige Stuntman und Extremsportler Jochen Schweizer ist heute ein erfolgreicher Unternehmer. Mit Bungee-Jumping, Sky-Diving und House-Running machte er 2009 mehr als 30 Mio. Euro Umsatz. Jetzt hat er ein Buch geschrieben.
Handelsblatt online

Ballett in der Vertikalen – Währenddessen ließ ich die Blicke schweifen. Sie fielen auf eine etwa acht Meter hohe Wand, auf der ein großes Porträt von Jochen Schweizer prangte, mit der Aufschrift „Warum Menschen fliegen können müssen“. Von oben hingen drei Seile herunter. Plötzlich …
Deutsche Welle, Abenteuer Sport mit Stefan Nestler inkl. Radio Interview

Höher, schneller, tiefer – Der Bungee-Pionier Jochen Schweizer gewährt in „Warum Menschen fliegen können müssen“, detaillierte Einblicke in sein Leben als Abenteurer, Sportler, Familienmensch und …
Zum Download des Artikels: Abendzeitung mit Maximilian Reiß

Stuntman griff zur Feder – „Das war für mich eine größere Herausforderung als in 1000 Metern Höhe aus einem Hubschrauber zu springen.“
Zum Download des Artikels: Frankfurter Neue Presse

Fluglehrgang – Der Schweizer inspiriert.
Zum Download des Artikels: CASH Magazin

Vom Abenteuer, über sich selbst hinauszuwachsen! – Mein Verlag hätte sich einen anderen Titel gewünscht. Vielleicht einen leichter verständlichen. Mir war er aber wichtig. Weil sich dahinter eine einfache, aber wichtige Botschaft verbirgt, die sich wie ein roter Faden durch mein Leben zieht…
Zum Download des Artikels: CASH.Finanzberater Magazin

Wunder der Motivation – Hirnforscher und Psychologen enträtseln, was Menschen zu Höchstleistungen antreibt, was Zögerer aufhält und wie man seine Ziele erreicht.
Zum Download des Artikels: Focus

Warum Menschen fliegen können müssen – „Warum Menschen fliegen können müssen“, war mit Abstand das beste Buch, das ich 2010 in den Händen hielt.
Zum Download des Artikels: Frankfurter Stadtkurier, B.D.

Freude finden, Freude geben – „Liebe, Freundschaft, Verantwortung. Diese Gefühle geben dem Leben Struktur.“
Zum Download des Artikels: Frankfurter Stadtkurier, B.D.

Fürchte Dich nicht! – Als Stuntman und Extremsportler hat Jochen Schweizer vieles getan, wovor andere Leute Todesangst haben. Heute führt er eine Eventagentur mit 300 Mitarbeitern. Ein Gespräch über das Wechselspiel von Vernunft und Risiko – und den Wullewutz.
Zum Download des Artikels: Financial Times Deutschland.

Ohne Risiko verliert man – „Es gibt Dinge, die kann man nicht beschreiben, die muss man machen.“
Zum Download des Artikels: Sonntag Aktuell mit Andrea Weller

Raus aus der Routine – „Ich glaube, dass dieses Buch jedem Menschen, der es liest, Freude bereiten wird und auch Mut machen wird, sich aus der scheinbaren Sicherheit seiner Existenz mal in ein Feld der Unsicherheit zu begeben. Denn wer etwas riskiert, der kann verlieren. Wer nichts riskiert, verliert garantiert.“
Zum Download des Artikels: Südkurier mit Peter Ludäscher

Vom Abenteuer, über sich hinauszuwachsen – Hoch zu fliegen, tief zu stürzen, immer zu kämpfen, und bei sich zu sein – das ist der rote Faden, der sich aus seiner Rückschau ergibt. „
Zum Download des Artikels: Thalia Magazin

Leben am Limit – Jochen Schweizer: Extremer Kerl, extremes Buch. „
Zum Download des Artikels: TZ

Jeder hat die Chance, mehr aus seinem Leben zu machen – Jochen Schweizer ist der Erfinder des vertikalen Laufstegs und Wegbegründer des Bungee Jumpings in Deutschland. Seine extremen Stunts brachten ihm – neben diversen Einträgen ins Guinessbuch der Rekorde – jede Menge an Selbsterfahrung ein… „
Zum Download des Artikels: Wissen + Karriere mit Bernd Seitz

Stimmen zum Buch

Das Abenteuer eines einzigartigen und sehr mutigens Lebens beschreibt dieses offene und persönliche Buch fesselnder als viele Romane.
Dr. Florian Langenscheidt
Mehr

Subscribe

  • Facebook
  • Google+
  • Twitter
  • YouTube